Spültabs

Geschirrspültabs günstig kaufen – Tipps & Tricks

Du bist auf der Suche nach einer günstigen Quelle für Spültabs? Zwanzig Cent pro Tab sind Dir zu viel? Dann bist Du hier genau richtig!

Geschirrspültabs sind schon recht teuer. Aber jeder, der eine Geschirrspülmaschine besitzt, braucht sie. Deshalb habe ich mir gedacht, dass sich eine kleine Auflistung der beste Quellen für die Tabs lohnen würde. Ich hoffe sie nützt Dir :)

Quellen für günstige Spülmaschinentabs

Weiter unten gehe ich ins Detail, aber falls Du es eilig hast, kommt hier schonmal die Liste:

Falls Du noch mehr Ideen hast, oder Erfahrungen teilen möchtest, dann kannst Du liebend gerne einen Kommentar schreiben. Da freue ich mich immer sehr darüber und künftige Leser bestimmt auch :)

Spülmaschinentabs online bestellen

Der Vorteil an Spülmaschinentabs ist ihr geringes Packmaß. Sie sind klein, meist eckig und passen wunderbar in ein Paket, ohne viel Platz zu verschwenden. Damit sind sie eines der vielen Produkte, die Du einfach online kaufen kannst, ohne dabei auf das Problem mit zu teurem Versand zu stoßen.

Jetzt stellst Du Dir vielleicht – und zu Recht – die Frage:

Ergibt es wirklich so viel Sinn, ein so banales Produkt online zu kaufen, obwohl ich es bisher immer im Supermarkt mitgenommen habe?

Und da ist was dran. Irgendwie. Was spricht schon dagegen? Natürlich ist es etwas einfacher, die Packung im Supermarkt im Vorbeigehen mal eben in den Einkaufswagen zu schubsen. Doch die Preise im Internet sind möglicherweise viel besser. Sogar mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit. Denn wie bei so ziemlich allen anderen Produkten auch, ist die Preistransparenz und Auswahl im Internet viel größer. So kannst Du viel leichter ein Schnäppchen machen. Das einzige Manko ist der Mehraufwand bei der Bestellung. Doch der ist minimal. Außerdem wird Dir das Paket mit Deinen günstigen Spültabs ja direkt vor die Haustür geliefert. In puncto Aufwand hält sich diese Möglichkeit also die Wage.

Tabs online kaufen

Wenn Du Dich jetzt also auf die digitale Pirsch nach preiswerten Geschirrspültabs machst, dann bedenke: Wenn Du mehr auf einmal bestellst, sparst Du eventuell Versandkosten. Und selbstverständlich musst Du dann nicht so häufig bestellen. Da die Tabs im Prinzip nie verderben, kannst Du – je nach Platz in Deinem Zuhause – gleich den Bedarf für ein halbes oder sogar ganzes Jahr kaufen. Auch bei der Aufbewahrung ist das geringe Packmaß der Tabs von Vorteil!

Geschirrspültabs Bruchware kaufen

Das hier ist mein liebster Weg, um günstig an die Tabs zu kommen. Und am besten kombinierst Du ihn gleich mit dem vorherigen – online bestellen!

Was ist Bruchware?

Angenommen beim Verräumen von Ware im einen Supermarkt fällt eine Kiste herunter und die darin enthaltenen Produkte sind beschädigt worden. Dann können sie meist nicht mehr regulär verkauft werden. Bei Elektrogeräten wie der Spülmaschine wäre es auch fatal, ein Gerät mit großen optischen Schäden, oder sogar einer Beeinträchtigung der Funktionalität verkaufen zu wollen.

Bruchware

Als Bruchschäden werden für den Verkauf vorgesehene Produkte bezeichnet, die jedoch erhebliche, zumindest optische Mängel aufweisen. Diese Produkte werden dann zu einem vergünstigen Preis angeboten, weil dieser Ausweg noch immer wirtschaftlicher ist, als sie schlicht wegzuwerfen.

Warum sollte ich Bruchware kaufen?

Guter Punkt, wenn es sich um ein dekoratives Objekt, oder – wie beschrieben – Elektronik handelt. Die Spültabs funktionieren aber auch dann noch, wenn sie hässlich aussehen. Und deren Optik muss bei der Kaufentscheidung überhaupt keine Rolle spielen. Deshalb kannst Du ruhig Geschirrspültabs als Bruchware kaufen. Die Tabs sind vielleicht etwas zerbröselt und hier und da fehlt mal eine Ecke, doch da die meisten einzeln verpackt und verschweißt sind, geht nichts verloren.

Angebote für Spülmaschinentabs als Bruchware finden sich hauptsächlich online. Dort aber in großer Zahl und zu attraktiven Preisen.

Auf No-Name-Tabs umsteigen

Wer Geld sparen will, kommt irgendwann an den Punkt sich zu fragen, wie viel Geld für den Markennamen und wie viel tatsächlich für das Produkt bezahlt werden muss. Das ist hier nicht anders.

Bei Kleidungsstücken ist die Marke für viele Menschen sehr wichtig: Die jeweiligen Marken haben einen gewissen Ruf, wollen für bestimmte Qualitätsstandards stehen und verlangen entsprechende Preise. Aber passt dieses Prinzip auch bei den Tabs?

Bei den allseits beliebten Teuer-gegen-Billig-Tests kommt ja häufig mal heraus, dass die günstigen Alternativen genauso gut sind. Das trifft ebenfalls für die Tabs zu. Zu dem Ergebnis kommt unter anderem die Stiftung Warentest.

Die günstigste Variante mal auszuprobieren kann Dir also bares Geld sparen!

Pulver anstatt Tabs

Du denkst, Pulver gehört in die Wasch- und nicht in die Spülmaschine? Dann geht es Dir wie mir bis vor kurzem…

Und das Pulver macht Dein Geschirr genauso gut sauber, wie die Spültabs! Pulver ist außerdem oft viel billiger.

Prüfe vorher sicherheitshalber noch nach, ob Dein Geschirrspüler für das Befüllen mit Pulver geeignet ist. Angaben dazu finden sich in der Bedienungsanleitung. Falls Du diese Anleitung gerade nicht griffbereit hast, kein Problem; Viele Produzenten der Maschinen haben auf ihrer Internetseite ein PDF der Anleitung. Gib einfach die Bezeichnung Deiner Spülmaschine bei einer Suchmaschine Deiner Wahl ein und Du solltest fündig werden.

Niemals Spüli in die Spülmaschine schütten!

Obwohl die beiden von der Bezeichnung nahe beieinander liegen, gehören sie sicherlich nicht zusammen.

Spüli

Es war ein schöner, grauer und eigentlich doch eher hässlicher Wintertag. Der Geschirrspüler war voll, die Packung mit den Tabs leer und ich überaus unmotiviert, Nachschub zu organisieren.

In einem Anflug von Gleichgültigkeit und Ärger musste mir da wohl ein Geistesblitz folgender Art gekommen sein:

Spültabs und Spüli machen Geschirr sauber, also sind sie irgendwie gleichwertig.

So ganz habe ich mir das selber nicht geglaubt. Aber nicht, weil ich an der Gleichung an sich gezweifelt habe. Ich dachte mir nur, dass Spültabs ja ein sehr spezialisiertes Produkt sein müssen, wenn sie einzig als Futter für den Geschirrspüler dienen. Spüli funktioniert auch, wenn meine zwei linken Hände es bedienen.

Diese wirren Überlegungen mündeten in der Entscheidung, es einfach zu versuchen. Zur Sicherheit war ich bei der Dosierung vom Spüli nicht zimperlich. Davon war ja noch genug da.

Das Ende vom Lied war eine vor Wut über meine Kreativität schäumende Spülmaschine. Das meine ich durchaus wörtlich; Der Schaum quoll zwischen den Dichtungen hervor, verteilte sich auf dem Küchenboden und machte den Weg zur Maschine zu einer mittelschweren Herausforderung, die ich in meiner Eile nur knapp bewältigte.

Klug wäre es an dieser Stelle gewesen, die Maschine abzustellen, bevor ich sie öffne. Naja. Das merke ich mir dann fürs nächste Mal.

Lustig war auch, drei volle Spülgänge ohne Geschirr, Spüli oder Tabs abwarten zu müssen, bis das Spüli vollständig ausgewaschen war.

Ich hoffe sehr, Dir diesen Leidensweg mit der kleinen Geschichte über mein Unvermögen zu ersparen.

Fazit

Es gibt eine Menge Wege mit denen Du etwas Geld an dieser Stelle sparen kannst. Vielleicht erfordern einige davon ein kleines bisschen mehr Aufwand als der einfache Kauf im Supermarkt, doch ich denke es kann für Dich richtig lohnen!

Wenn Du noch Ideen, Vorschläge oder Feedback hast, dann schreibe doch einen Kommentar! Ich freue mich sehr über Deine Erfahrungen und glaube, dass davon auch künftige Besucher profitieren werden :)

Infografik

Weil dieser Ratgeber recht lang geworden ist, sind in dieser Grafik die wichtigsten Punkte noch einmal verdichtet dargestellt:

Geschirrspültabs günstig kaufen

16. März 2018

Kommentar schreiben

Du antwortest auf den Kommentar von Jan

Kreuz Icon

1024/1024

Klicke nur auf „Absenden“, wenn Du damit einverstanden bist, dass alle Deine Angaben (bis auf die E-Mail Adresse) veröffentlicht werden.

Dein Kommentar wurde gesendet und wird in Kürze freigegeben.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.