Weiße Tassen

Porzellan beschriften & anmalen: So klappt’s!

Porzellan zu beschriften ist ein toller Weg, beispielsweise Teller und Tassen zu individualisieren. Solche verzierten Stücke eignen sich auch gut als Geschenkidee.

Aber wie genau kannst Du das anstellen? Immerhin hat Porzellan in der Regel eine sehr glatte Oberfläche. Was könnte darauf dauerhaft haften bleiben und nach Möglichkeit hübsch aussehen? Da bieten sich Dir die folgenden Alternativen:

  1. Spezielle Farben für Porzellan
  2. Porzellanstifte

Sehen wir uns mal an, welche Methode besser für das geeignet ist, was Du vorhast:

Porzellanfarben

Die Farben erfordern ein wenig mehr Übung. Daher solltest Du es vielleicht zu erst mit einem nicht ganz so lieb gewonnenem Stück aus Porzellan probieren.

Nachdem Du die Farben mit Pinseln aufgetragen hast, müssen sie im Backofen eingebrannt werden. Das klingt aufwendig und ist es auch. Aber nur so wird die Farbe so fest mit dem Porzellan verbunden, dass sie spülmaschinenfest wird.

Porzellanstifte

Die Stifte sind in meinen Augen einfacher zu bedienen als die Pinsel. Mit den Stiften kannst Du im Prinzip wie auf einem Blatt Papier malen. Aber es lässt sich wohl eher mit einem kurvigen Whiteboard vergleichen. Daher ist selbst bei den Stiften eine gewisse Vorsicht geboten.

Wenn Du es möglichst einfach halten willst, dann würde ich mit flachen Tellern beginnen. Danach würde ich das Bemalen von Tassen empfehlen. Das finde ich auch noch relativ einfach. Außerdem sind weiße Tassen recht günstig zu haben und sie lassen sich durch einfache bunte Elemente optisch schnell aufwerten.

Auch die mit Stiften aufgetragene Farbe muss im Backofen eingebrannt werden, damit sie länger haften bleibt.

Bemaltes Porzellan als Geschenk

Als aufmerksames Geschenk macht eigens verziertes Porzellan eine gute Figur. Es erfüllt gleich drei Kriterien eines passablen Geschenkes:

  • Mal was anderes
  • Persönlich
  • Selbstgemacht

Dazu kommt, dass Porzellan – sofern sorgsam behandelt – lange hält. Handelt es sich dabei um oft im Alltag benutzte Stücke wie Tassen oder Teller, dann sind sie eine stete Erinnerung an die freundliche Geste :)

09. September 2018

Kommentar schreiben

Du antwortest auf den Kommentar von Jan

Kreuz Icon

1024/1024

Klicke nur auf „Absenden“, wenn Du damit einverstanden bist, dass alle Deine Angaben (bis auf die E-Mail Adresse) veröffentlicht werden.

Dein Kommentar wurde gesendet und wird in Kürze freigegeben.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.